Am Wochenende vom 1. bis 3. Mai 2020 lädt der DWJ Bundesverband gemeinsam mit Stadt und Kreis Paderborn, dem DWJ Landesverband NRW und dem Eggegebirgsverein, in den Paderborner Ortsteil Schloß Neuhaus ein. Im Schloss- und Auenpark wird an diesem Wochenende ein Zeltcamp entstehen.

Motiviert durch den 115. Deutschen Wandertag sollte etwas vergleichbares für ein jüngeres Zielpublikum entstehen. Die Idee des 1. Deutschen Jugendwandertages war geboren und schon bald erfolgte die Umbenennung in JUGEND+DRAUßEN.

Alle Jugendgruppen der DWJ und alle interessierten Jugendverbände sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Das Camp ist für Jugendgruppen ab 12 Jahren. Das Programm bietet Wanderungen in vielfältigen Formen an, wie Barfuß-, Fluss und Fahrradwanderungen, Wandern mit Begleittieren, Themenwanderungen, GPS-Touren. Dazu gibt es Campaktivitäten und Konzerte.

Mit dabei sind der Survivalexperte und Menschenrechtler Rüdiger Nehberg sowie der berühmte Reporter und Welterforscher Willi Weitzel (Willi wills wissen).

Die Anmeldung ist ab sofort gruppenweise bis 31.1.2020 möglich. Die Kosten betragen 30 Euro pro Person bzw. 25 Euro pro Person bei Anmeldung bis 15.11.2019 für Übernachtung in selbstmitgebrachten Zelten, Programm und Verpflegung.

Es werden auch noch Helfende für das Lagerteam gesucht.

Programmübersicht

Freitag, 1. Mai 2020

18.00 Uhr Gemeinsames Abendessen des Jugendcamps
20.00 Uhr Offizielle Eröffnung und Vorstellung der Gruppen
Im Anschluss Bunter Lagerabend mit Disko und Lagerfeuer. Exklusiv für die Teilnehmenden des Jugendcamps wird der bekannte Survivalexperte und Menschenrechtsaktivist Rüdiger Nehberg in einem Vortrag von seinem Leben voller Abenteuer berichten.

 Samstag, 2. Mai 2020

Vormittags Mitmachaktivitäten von den Gruppen für die Gruppen im Jugendcamp
Ab 13.00 Uhr Start der öffentlichen Stern- und Spendenwanderung
Ab 16.30 Uhr Zieleinlauf mit Begrüßung durch Rüdiger Nehberg
17.15 Uhr Rüdiger Nehberg präsentiert die Arbeit der Menschenrechtsorganisation TARGET e. V.
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr Siegerehrung des Bundeswettbewerbs „Jugend wandert“ mit Schirmherrn Willi Weitzel
20.30 Uhr Band- und Konzertabend
23.00 Uhr Ende

 Sonntag, 3. Mai 2020

Morgens Frühstück und Abbau der Zelte
10.00 Uhr Livemultivisionsshow „Willis wilde Wege“ mit Willi Weitzel
13.00 Uhr Ende

Alle Informationen gibt es hier:
www.jugendunddraussen.de.

Der Anmeldebereich findet sich hier:
https://wanderjugend.de/deutsche-wanderjugend/jugend-draussen/anmeldung.html

Textbausteine für Ausschreibungen, Internetseiten, Zeitschriften, sowie Logos und Fotos finden sich hier:
https://wanderjugend.de/?id=725

Deutsche Wanderjugend                                  

Bundesgeschäftsstelle

Querallee 41

34119 Kassel

Telefon 0561 400498-0

Telefax 0561 400498-7

www.jugendunddraussen.de

www.fair-stark-miteinander.de

www.wanderjugend.de

www.facebook.com/jugendunddraussen

www.instagam.com/jugendunddraussen