Trotz des angekündigten unbeständigen Wetters startete unser Jugendzeltlager am Freitag Nachmittag mit schönsten Sonnenschein. Nachdem die Zelte aufgebaut waren wurde ausgiebig gespielt und getobt, der Tag schloss in gemütlicher Runde am Lagerfeuer.

Am Samstag starteten wir mit einer Wanderung auf den Desenberg bei Warburg. Zum Glück hörte es danach auf zu rechnen und wir konnten unsere Kanutour auf der Diemel mit trockenen Klamotten starten. Bis auf ein paar nasse Schuhe blieb es auch bei den trockenen Sachen und so konnten wir die wilde Kanufahrt auf der Diemel richtig genießen.

Am Sonntag brachen wir auf zum Tree Top Walk am Edersee. Nicht nur die Höhe und der Ausblick waren beeindruckend sondern auch die Artenvielfalt welche in den Baumkronen existiert. Im Anschluss unternahmen wir noch eine kleine Wanderung um den Edersee.

Am letzten Tag unternahmen wir einen Badeausflug in das Freizeitbad H2O in Herford, damit schloss das diesjährige Jugendzeitlager. Es war wieder ein tolles Wochenende mit viel Spaß und Spannung…